Zurück zu: Produkte

MOON, VOLCANO und INFERNO: Neuigkeiten, die warm werden!

12.1.2022

Lassen Sie sich Ihre Pläne nicht durch das Wetter oder die Jahreszeiten ruinieren. Auch an kalten Tagen, im Herbst oder im Winter können Sie sich eine Gartensitzgruppe gönnen oder sich bei einem Kaffee auf der Terrasse entspannen. Besorgen Sie sich einen Außenheizkörper und drehen Sie das Thermometer mit der Skala ruhig zur Wand.

MOON-, VOLCANO- und INFERNO-Außenheizkörper jeweils mit einem spezifischen attraktiven Edelstahl-Design heizen sich sofort nach dem Einschalten auf und sind von jedermann steuerbar. Sie müssen den Wärmestrahler lediglich an eine 10 kg Propan-Butan-Flasche anschließen, für deren Aufbewahrung im Thermometerständer Platz ist. Dann drückt man den mechanischen Piezo-Zündknopf und der Außenwärmestrahler beginnt zu heizen.

Der Außenheizkörper MOON arbeitet auf Gasbasis, sein Design ähnelt einer Lampe oder, wie der Name schon sagt, dem Mond, im Gegenteil, der Körper des VOLCANO Wärmestrahlers besticht auf den ersten Blick durch seine majestätische Pyramidenform. Die Außenheizungen VOLCANO und INFERNO sind beide elegant gestaltet mit einer feurigen Flamme, die von einer Glasröhre eingeschlossen ist, die jeden Raum dekorativ abrundet und gleichzeitig als stilvolle Beleuchtung dient.